overlay1.png

Ein Trainingsplatz für alle und ein neuer Vorstand für den AFC Universe

Am 10.03.2018 hatte der Vorstand zur ordentlichen Mitgliederversammlung in den Saalbau nach Enkheim eingeladen.

Neben den Berichten des Vorsitzenden, des sportlichen Leiters und der Schatzmeister, konnte der amtierende Vorstand über eine gerade erst vereinbarte neue Kooperation mit der SG 1877 Frankfurt-Nied e.V. berichten, die allen aktiven Mitgliedern der Football Jugend und auch den Flagfootballern ausreichende Trainingszeiten garantiert.

Nach der mehrheitlichen Entlastung des Vorstandes standen die turnusmäßigen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Die auf der Mitgliederversammlung im Vorjahr beschlossenen versetzten Amtszeiten des Vorstandes wurden bei dieser Wahl eingeführt. So stimmten die Mitglieder dafür, dass der Vorsitzende, ein stellv. Vorsitzender und der stellv. Schatzmeister für 2 Jahre, ein stell. Vorsitzender, der Schatzmeister, der sportliche Leiter und der Schriftführer für 1 Jahr gewählt werden.

Bei den danach anstehenden Wahlen der einzelnen Vorstandspositionen gab es dann doch einige Veränderung. Der bisherigen Vorsitzende Klaus Rehm trat auf eigenen Wunsch einen Schritt zurück. Neuer Vorsitzender wurde der bisherige stellvertretende Vorsitzende Dirk Arnold. Martin Michler rückte auf die Position des stellvertretenden Vorsitzenden auf, Klaus Rehm übernahm die Position des weiteren Stellvertreters. Als Schatzmeisterin wurde Claudia Zuck ebenso bestätigt wie Wolf-Dieter Schaefer in der Position des des Schriftführers. Auf die beiden durch Rücktritt von Kai Schlegel und dem Aufrücken von Martin Michler freigewordenen Positionen wählten die Mitglieder Bettina Schlezak als stellvertretende Schatzmeisterin und Petra Rüdiger als sportliche Leiterin.

Wir danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Elmar Gempper und Kai Schlegel sowie auch den gleichzeitig ausgeschiedenen Beisitzern Kay Schulmeyer, Ramin Chaban und Lars Lich herzlich für ihr Engagement und ihre Mitwirkung in den vergangenen zwei Jahren. Ebenso danken wir allen anwesenden Mitgliedern für die zahlreichen Fragen und lebhaften Diskussionen und wünschen den neuen Vorstandsmitgliedern viel Erfolg bei ihren anstehenden Aufgaben.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Einverstanden

Anmelden