overlay1.png

 Universe U19 zeigt große Moral und eine starke Defense

Die Jugend des AFC Universe unterliegt in ihrer Heimpartie im Rüsselsheimer Stadion am Sommerdamm den Gießen Golden Dragons unglücklich durch ein Field Goal, Sekunden vor dem Ende der Partie mit 15:18. Gut 100 Zuschauer hatten zuvor ein bis zuletzt spannendes Spiel gesehen und spendeten den unglücklichen Verlierern dennoch viel Applaus.

Weiterlesen ...

Universe-U19 will Revanche für die Niederlage in Gießen

Das Universe-U19-Team tritt am Samstag in Rüsselsheim gegen die Gießen Golden Dragons an. Kickoff ist um 14 Uhr im Stadion Am Sommerdamm.

Beim Hinspiel in Gießen konnten die ältesten Universe-Jugendspieler nur ein 8:22 herausspielen und musste den Drachen den Sieg überlassen. Am kommenden Samstag hingegen möchte die Universe U 19 den Erfolg für sich verbuchen und hat dafür hart trainiert.

Weiterlesen ...

"Das Team findet sich langsam."

Für die U19 Jugend des AFC Universe Frankfurt war das Ende der Begegnung gegen die Bad Kreuznach Warriors zugleich der Anfang zu ausgelassenem Jubel. Der erste Sieg in dieser Saison war erspielt - oder besser gesagt - erkämpft!

Im ersten Viertel hatte es zunächst noch nicht nach dem ersten Sieg dieser Saison ausgesehen. Das Spiel, erneut vor knapp hundert Zuschauern im Rüsselsheimer Stadion am Sommerdamm, begann zerfahren und noch ohne klare Linie auf beiden Seiten. Doch die Gäste brachten immerhin durch Kai Eppler die ersten 6 Punkte auf die Anzeigetafel. Aber der AFC zeigte sich wenig beeindruckt und kam zunehmend über den Kampf zurück ins Spiel. Folgerichtig erzielte das Heimteam im zweiten Viertel die Führung durch Michael Brzosko mit sechs und Raffaele Milo mit zwei Punkten zur 8:6 Halbzeitführung. 

Weiterlesen ...

Gute Moral und beherzte Aufholjagd der U19-Jugend

Einen wahren Comeback-Krimi lieferte die U19-Jugend des AFC Universe den gut 100 Zuschauern im Rüsselsheimer Stadion am Sommerdamm gegen die Mainz Golden Eagles. Die Jugend, die mit zwei Niederlagen in die laufende Saison gestartet war, wollte nun unbedingt ihren ersten Sieg einfahren und ging auch durch Raffaele Milo früh mit 6:0 in Führung.

Doch bis zur Halbzeit drehten die Gäste das Spiel und konnten nach zwei Touchdowns durch Fabian Saffel und Sebastian Kaiser sowie einem verwandelten PAT durch Alexander Bredser mit einer - aus ihrer Sicht - 13:6 Führung in die Pause gehen. 

Weiterlesen ...

Die Jugend des AFC Universe verliert ihr zweites Saisonspiel bei den Frankfurt Pirates mit 8:18, können mit den gezeigten Leistungen aber durchaus zufrieden sein.

Bild: Klaus RehmDie Hausherren waren von den gut 100 Zuschauern vor Beginn der Begegnung zwar eindeutig als Favorit ausgemacht worden, doch die erste Halbzeit brachte zunächst ein ausgeglichenes Spiel zweier gleich starker Mannschaften. 

Die Pirates gingen mit einem spektakulären One-Hand-Catch von Bo Lockl mit 6:0 in Führung, konnten dann jedoch die Two-Point Konversion nicht verwandeln. Der nur schwer zu stoppende Running Back des AFC Milo Raffael glich die Partie im zweiten Quarter dann mit einem beherzten 50 Yard Lauf aus. Gut ein halbes Dutzend Pirates-Spieler versuchten dabei vergeblich ihn zu Boden zu bringen. Zwei zusätzliche Punkte markierte dann Nikola Marcetic.

Weiterlesen ...

Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Einverstanden