overlay1.png

1.200 Euro aus dem Kalenderverkauf für die Universe Jugend

Am Sonntag, den 06. November fand das jährliche Workout des GFL1-Teams von Samsung Frankfurt Universe auf dem Gelände der Frankfurter Commerzbank-Arena statt. Zahlreiche Talente waren gekommen, um unter den Augen von Head Coach Markus Grahn und Defensive Coordinator Thomas Kösling ihr Können unter Beweis zu stellen.

Kurz vor Veranstaltungsbeginn stand jedoch die Jugend der „Men in Purple“ im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Seit Oktober konnten alle Universe-Fans einen limitierten Kalender von C-Sportpics mit Bildern der Frankfurter Footballer erwerben. Insgesamt 1.147,70 Euro erzielte der restlos ausverkaufte Almanach. „Da sich 1.147,70 Euro nicht so schön anhört, habe ich den Betrag auf 1.200 Euro aufgerundet“, sagte Chris Haas von C-Sportpics. Der Erlös kommt vollständig den Jugend-Teams des AFC Universe Frankfurt e.V. zu Gute. Kai Schlegel (Sportlicher Leiter AFC Universe Frankfurt e.V.), Petra Rüdiger (Teammanagement U13 und U16) und Christoph Semsch (Head Coach U16) nahmen am Sonntag den Scheck stellvertretend in Empfang.

Vielen Dank an alle Fans der „Men in Purple“, die einen Kalender gekauft und damit den Football-Nachwuchs unterstützt haben.

Vorbereitung der Jugend-Teams startet mit einem offenen Training an der Commerzbank-Arena

Die U13 ist Meister, die U17 Vizemeister und zumindest gefühlt auch spielerischer Meister. Große Erfolge, die in der nächsten Saison wiederholt werden sollen. Dementsprechend fällt die Erholungsphase für unsere Jugendspieler nur kurz aus: Bereits am 29.10. startet die Saisonvorbereitung mit einem offenen Training auf dem Vorplatz der Commerzbank-Arena. „Für alle Bestandsspieler ein absoluter Pflichttermin“, betonen die Coaches, „aber auch alle interessierten Jugendlichen sind herzlich eingeladen, sich von dieser tollen Sportart zu überzeugen.“ Erfahrungen im American Football sind dabei nicht von Nöten – Neugier und sportliches Interesse seien viel wichtiger, unterstreichen die Trainer. Vor allem für große und schwere neue Spieler gebe es aktuell großen Bedarf.

Weiterlesen ...

Universe U17 verpasst die Meisterschaft knapp

Nachdem bereits der erste Vergleich der Universe U17 mit der Spielgemeinschaft Hanau/Rodgau mit einem 6:6-Unentschieden endete, gab es auch am gestrigen Sonntag erneut keinen Sieger zwischen den beiden ungeschlagenen Teams.

Aus dem letzten Dreierturnier der U17-Season wurde nach der Absage der Fulda Colts der Showdown um den Meistertitel zwischen dem Gastgeber SG Hanau/Rodgau und Frankfurt Universe.

Weiterlesen ...

U13 wird mit 5 Siegen aus 6 Spielen Landesligameister

Zwei Turniere. Vier Spiele. Vier Siege. Dementsprechend trat die jüngsten Universe-Spieler mit großen Erwartungen auch zum letzten Spieltag der U13-Saison in Gießen an. Und im ersten Spiel ging es auch gleich gegen die Gastgeber.

Gleich in den ersten Minuten konnten die Golden Dragons mit einem Touchdown punkten. Schlag um Schlag ging es nun weiter, Universe schaffte jeden Touchdown der Gießener auszugleichen und so stand es bald 12:12. Gießen gelang dann doch noch ein weiterer Touchdown und eine 2-Point-Conversion, sodass es zur Halbzeit 20:12 für die Gießen Golden Dragons stand.

Weiterlesen ...

Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Einverstanden