overlay1.png

Nicht nur unsere U16-Mannschaft war am vergangenen Wochenende aktiv, sondern auch unsere U13 hat sich auf den Weg nach Marburg zu den Mercenaries gemacht, um ihr letztes Turnier im Jahr 2020 zu bestreiten. Gegner hier waren die Teams aus Marburg und Mannheim.

Wie bereits am vorangegangenen Turniertag in Mannheim gab es für unsere Jungs gegen die physisch stark spielenden Mannheim Bandits erneut nichts zu holen. Ohne eigene Angriffspunkte zu erzielen, verloren die Crusaders of the Universe das Spiel mit 56:0 gegen die Mannheim Bandits.

Nach einem so deutlichen Ergebnis waren die Trainer natürlich als Motivationskünstler gefordert, um die sehr junge Mannschaft wiederaufzubauen und auf das letzte Spiel vorzubereiten. Dies gelang offensichtlich sehr gut. Wie die Feuerwehr legte die Spielgemeinschaft Frankfurt/Rüsselheim los und übernahm die Führung, die sie bis zum Ende des Spiels nicht mehr hergab. Erst in der zweiten Hälfte wurde ein wenig der Fuß vom Gas genommen und die Merceanries konnten noch zum Endstand von 56:12 für die Cruaders of the Universe aufschließen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Somit endet die Saison für unsere U13-Mannschaft mit einer ausgeglichenen Bilanz von 4 Siegen und 4 Niederlagen. Die Trainer sowie der Sportlicher Leiter sind mit den Leistungen und der erzielten Platzierung zufrieden, insbesondere auch wenn man einen Blick auf das vergangene Jahr wirft, wo vereinzelte Spiele abgesagt werden mussten, weil die Mannschaft nicht mehr spielfähig war. Zu diesem Problem kam es dieses Jahr glücklicherweise nicht mehr, was auf die vergrößerte Kaderstärke und das optimierte Training zurückzuführen sein dürfte. Das Führungsteam der U13 wird sich nun bereits an die Vorbereitung für das Jahr 2021 machen. Der Fokus wird zukünftig mehr auf die Ausbildung im Bereich Tackle Football und den weiteren Ausbau der Kaderstärke gelegt, was mittelfristig einen Antritt im 7er Football ermöglichen soll.

Die jetzt vor uns liegende Offseason bietet sich perfekt für Neueinsteiger und interessierte Kids an den diese können jetzt mit der notwendigen Ruhe und Zeit an den Footballsport herangeführt werden.

📨Bei Interesse könnt ihr uns über Facebook, Instagram oder per E-Mail unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

kontaktieren.

Für die ersten Trainingseinheiten werden nur Sportklamotten (Schuhe, T-Shirt und Hose) sowie ausreichend Getränke benötigt und schon kann es losgehen.

 

Komm vorbei und werde Teil der Purple Family!

Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Einverstanden