overlay1.png

Die Jugendabteilungen von Frankfurt Universe und der Rüsselsheim Crusaders werden ab sofort mit ihrer U16, U17 und U19 gemeinsam als Spielgemeinschaft unter dem Namen „Crusaders of the Universe“ auflaufen. Auch eine Erweiterung der SG auf eine gemeinsame U13 ist nach der Flag-Football-Season für April 2019 geplant.

Ziel dieser Spielgemeinschaft ist es, die Jugendarbeit beider Teams deutlich zu verbessern. Den Jugendspielern soll in jedem Training eine Ausbildung mit genügend Mitspielern und erfahrenen Coaches für jede Position geboten werden. Vor Allem soll ein aktiver Spielbetrieb ohne Absagen, aufgrund von zu wenigen Spielern, ermöglicht werden. Die Jugendteams sollen alle nach derselben Coaching Philosophie trainiert werden, damit für jeden Spieler ein problemloser Übergang in die nächste Jugendmannschaft gewährleistet ist.

Weiterlesen ...

Neuer Headcoach der U19: Benjamin Dey

Nachfolgend eine kurze Zusammenfassung seiner Erfahrung/Erfolge

  • Defense-Coordinator im Flag Bereich
  • Hessenmeister (Hallen Flag) 2015/2016
  • Hessenmeister (draußen Flag) 2016
    - Defense-Coordinator Tackle
  • Hessenmeister C-Jugend 2016
    - Defense LB/DB Coach U19
  • Hessenmeister 2016 + Aufstieg in GFLJ
    - Defense LB/DB Coach U17

Weiterlesen ...

Nach der Saison ist vor der Saison

Das gilt in diesem Jahr sogar buchstäblich für etwa 4 Dutzend Jugendspieler des AFC Universe. Waren sie vor den Sommerferien noch in ihren U16- oder U19-Ligen aktiv, so kommen sie jetzt in veränderter Zusammenstellung als U17-Team zusammen. Die Universe U16 dieses Jahres stellt dabei fast 40 Spieler.

Ergänzt werden sie aus der U19 u.a. durch T. Damerau, K. Radulovic und D.Sauer, die die Qualität sowohl in der Offense als auch in der Defense erhöhen sollen. Ein Fokus wird auf unseren Rookie-Quarterback L. Rüdiger liegen, der hoffentlich genug Unterstützung durch seine Wide Receiver, Running Backs und O-Linern erhält, um sein Spiel zu finden und an Sicherheit zu gewinnen.

Weiterlesen ...

WIR SUCHEN...

... nette Menschen, die vorzugsweise schon im American Football gecoachet haben, die fast ihre gesamte Freizeit in die Tonne kloppen wollen, die sich mit pubertierenden Jugendlichen rumärgern wollen... und das natürlich ohne Bezahlung.

Spaß beiseite.

Wir suchen engagierte und erfahrene Coaches, die diesen Jugendlichen zeigen wollen und auch können, dass es richtig Spaß machen kann, in einem super Team den besten Sport auf der Welt auszuüben. Hauptsächlich geht es hier um 13- bis 19-jährige Jungs, die dringend gute und qualifizierte Unterstützung brauchen.

Interesse oder Fragen bitte per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Teilnahme an U13-Flagliga im Winter geplant

Leider muss der AFC Universe die Teilnahme seines U13-Teams an der Jugendlandesliga im Herbst 2018 aus gesundheitlichen Gründen sowie aufgrund von Spielermangel absagen. Leider ist es auch nicht möglich, eine Spielgemeinschaft mit einem anderen Verein anzustreben, da unser U13-Headcoach  aufgrund einer längeren gesundheitsbedingten Abwesenheit nur an einem einzigen Spiel teilnehmen könnte. Die U13 besteht zurzeit nur aus einem Coach und genau acht Spielern, was gerade eben so ausreichend gewesen wäre, um an den Spieltagen in der Jugendlandesliga spielberechtigt zu sein. Der Ausfall eines einzigen Spielers würde bedeuten, zu einem der angesetzten Turnier-Spieltage nicht antreten zu können. Da wir unseren Gegnern aber nicht mögliche kurzfristige Absagen für den jeweiligen Spieltag zumuten möchten, ziehen wir unsere Teilnahme für 2018 zurück.

Damit aber unsere U13-Spieler nicht umsonst trainiert haben, streben wir eine Teilnahme an der Flagfootballliga im Winter 2018/2019 an.

Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Einverstanden

Anmelden