overlay1.png

Universe-Tänzerinnen bereiten sich auf Saison 2014 vor

Von Cheerleaderin Nadine organisiert, übten die Universe-Tänzerinnen innerhalb eines sich über drei Tage erstreckenden Trainingscamps neue Tänze ein. In der Turnhalle der TSG Ober-Eschbach wurden Einheiten von 17 Stunden Dauer absolviert.

„Wir haben nicht nur zwei komplette Tänze einstudiert“, erläutert Cheerleader-Trainerin Bianka Minner zufrieden, sondern auch teambildende Maßnahmen durchgeführt und Idee für die neue Saison gesammelt. Das Teambuilding gestaltete sich cheerleader-like: Die Universe-Tänzerinnen sollten unter anderem einer „heimlichen Freundin“ etwas Gutes tun, so dass die Cheerleader während der Trainingstage selbstgemachte Pralinen , duftenden Badezusätze, einen netten Zettel oder Obst und Gemüse in ihren Taschen fanden.

„Es waren richtig schöne Tage“, bilanziert Bianka Minner daher: „Wir hatten viel Spaß zusammen, können beide Tänze schon fast auftrittsreif tanzen, haben gute Ideen für die Saison entwickelt und die Tage haben uns noch enger zusammengeschweißt.“

Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

Einverstanden

Anmelden